Aktuelle Neuigkeiten


Die Sommersonnwende haben wir nun erreicht, jetzt werden die Tage wieder ganz, ganz langsam kürzer. Die Sommerlinden haben schon längst ausgeblüht, nur noch die Winterlinden verströmen ihren Duft und sind damit die letzten Sommerbäume mit Blüten.
In der Vogelwelt scheint ein sehr guter Bruterfolg gewesen zu sein, auch die Mauersegler füttern emsig ihre Jungen. An den Park-Bäumen und in den Gärten biegen sich die Sträucher und Bäume vor Früchte - es war bis jetzt wirklich ein außergewöhnlicher Sommer. Wenn es so weitergeht wird es ein großartiger und großzügiger Herbst - für alle: Mensch und Tier!


Neues von den Käuzen:
Der Kauz in der Seestadl-Linde sitzt nun seit langem schon nicht mehr in der Höhle. Falls sich in der Höhle jemals eine Brut befunden hat, ist sie verloren gegangen. Aber vielleicht ist es so wie letztes Jahr: 2017 saß auch lange ein Kauz in der Höhle und später stellte sich heraus, dass es ein alter, fast blinder Kauz war, der dort seinen Alterssitz hatte.

Zum Glück war ja die Kauzfamilie am Monopteros mit 2 Kauzkindern erfolgreich, die einzige im ganzen Englischen Garten, meines Wissens. Heuer war wohl trotz des ausreichenden Mäusebestandes kein Kauzjahr! Schließlich war der Kauz ja auch Vogel das Jahres 2017.


Kontakt
Impressum
Home
Bücher